Zu Hause geschlagen

Die DJK Füchtel Vechta verliert das Heimspiel gegen den Spitzenreiter TVA Fischenich mit 1:3 (22:25, 25:22, 22:25, 23:25).   Intensives Match   Die DJK liefert sich mit dem Spitzenreiter und neuem Herbstmeister aus Fischenich einen intensiven Kampf. Am Ende stehen die Füchteler nach der vielleicht besten Saisonleistung aber erneut ohne Punkte da. Damit beendet unser…