Sieg im Krimi

Mit einem 3:2 Sieg nach 0:2 Rückstand gegen den GW Vallstedt hat sich das Regionalligateam der DJK am Samstagabend auf die zweite Tabellenposition vorgearbeitet. Aufgrund der andauernden Verletzung von Sebastian Koch sowie der urlaubsbedingten Abwesenheit von Mittelblocker Henning Müller und Außenangreifer Patrick Stebner stand Spielertrainer Jakub Brys nur ein kleiner Kader von acht Spielern zur…