3:1 Niederlage gegen TVC Cloppenburg III (21:25 25:15 25:13 25:19)

Am Sonntag (12.11) musste die erste Damenmannschaft eine Niederlage bei TVC Cloppenburg III hinnehmen. Angereist war das Team mit einem reduzierten Kader, da einige Spielerinnen aus privaten Gründen verhindert gewesen sind.

Den ersten Satz zeigte die Mannschaft eine sehr gute spielerische Leistung. Konzentration bei den Aufschlägen, gute Angriffe und einige sehenswerte Abwehraktionen führten zum verdienten Satzerfolgt.

Leider konnte die Mannschaft nicht an die Leistungen aus dem ersten Satz anknüpfen. Unnötige direkte Fehler im Spiel, mangelnde Konzentration und nachlassende Zielstrebigkeit brachten die Cloppenburger Mannschaft wieder zurück ins Spiel. Der Absteiger aus der Bezirksliga nutzte die Fehler aus und stabilisierte das eigene Spiel, sodass die nachfolgenden Sätze deutlich verloren wurden.

Der kurzfristige Ligarückzug von VFL Oythe und einige dadurch bedingte Änderungen im Spielplan sind die Gründe, weshalb nach vier Spieltagen sowohl das Hin- und Rückspiel gegen die Cloppenburger Mannschaften gespielt wurden. Am 02.12. bestreiten wir das nächste Spiel gegen den SC Schwarz-Weiß Bakum. Bis dahin wird weiter konzentriert und fleißig trainiert, sodass man an die guten Ansätze aus den Spielen gegen Cloppenburg anknüpfen kann.

Categories:

Tags:

Comments are closed