Am Samstag führte die Regionalligamannschaft des DJK Füchtel ein Jugendcamp für alle interessierten Jugendlichen durch.

  
Ca. 30-40 interessierte Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren konnten in der Sporthalle in Füchtel begrüßt werden und trainierten von 12-16 Uhr mit den Spielern unserer ersten Mannschaft an verschiedenen Stationen. Schwerpunkte waren Grundtechniken wie das Pritschen, Baggern und Angreifen.
 
Für viele der Kinder war es die erste (und sicherlich nicht die letzte) Begegnung mit dem schönen Volleyballsport. Auch einige Flüchtlingskinder fanden durch die Werbung für dieses Event den Weg in die Halle.
 
Für das leibliche Wohl war gesorgt. Nach fleißigen Trainingseinheiten gab es Getränke und Kuchen in der Cafeteria, den die Spieler extra für die Kids gebacken hatten.
 
Der Verein bedankt sich herzlich bei den Trainern der ersten Herrenmannschaft und bei den Jugendlichen, die sich toll angestrengt haben. Ein voller Erfolg für alle Beteiligten, der sicherlich noch einmal wiederholt werden wird.

 

Categories:

Tags:

Comments are closed