Die U16-Mädchen der DJK Füchtel Vechta haben vergangenen Sonntag ihren Platz an der Tabellenspitze gefestigt und sich somit die Meisterschaft gesichert.

Schon im Dezember vergangenen Jahres legten die Spielerinnen der U16 bei ihrem ersten Spieltag mit einem 2:0 – Sieg einen vielversprechenden Start hin und kletterten somit direkt an die Tabellenspitze.

Der Erfolg bei den Punktspielen hielt weiter an und die Mannschaft verließ nach jedem Spiel das Feld so, wie sie es betreten hat: als gut gelaunter und motivierter Tabellenerster. Dass dann am Ende doch drei Sätze an die Gegner abgegeben wurde, hat die Stimmung nicht getrübt. Warum auch? Mit einem Tabellenendstand von 16:0 Punkten kann man sich schließlich sehen lassen.

Die hohe Beteiligung beim Training und an den Spieltagen garantierte gute Laune auf dem Feld und auf der Bank und schafft Vorfreude auf die kommende Saison. Das Saisonziel steht natürlich schon fest: Titel verteidigen! 

Ein besonderer Dank geht an alle Spielerinnen, die sowohl bei den eigenen als auch bei Spielen ohne Beteiligung der DJK viel Engagement gezeigt haben, beispielsweise beim „Schiedsen, Schreiben und Umklappen“, also den Aufgaben des Schiedsgerichts.

Alles in allem kann man den U16-Mädchen nur eines für die nächste Saison mit auf den Weg geben: Weiter so!

Categories:

Comments are closed